Do

14

Okt

2010

Übersetzung technischer Dokumentationen

Wenn Unternehmen ihre Maschinen innerhalb der EU verkaufen wollen, sind sie generell dazu verpflichtet, die Dokumentation der Maschine in der Ausgangssprache und in der Sprache des jeweiligen Landes zu liefern.

Dabei muss sich der Maschinenhersteller auch an diverse Normen und Richtlinien halten, die der deutsche und europäische Gesetzgeber erlassen hat. Zu diesem Zweck wurde vom Gesetzgeber die „Instruktionshaftung“ eingeführt. Diese Haftung besagt, dass der Maschinenhersteller nicht nur für die Konformität und Sicherheit seines Produktes haftet, sondern auch für den Inhalt der Betriebsanleitung. Diese muss dem Maschinenbenutzer ausführlich vermitteln, wie die Maschine zu bedienen, in den Betrieb zu nehmen und zu warten ist.

 

Aus diesem Grund ist eine gesetzeskonforme und verständliche Übersetzung in die jeweilige Landessprache nicht nur kundenfreundlich, sondern auch gesetzlich vorgeschrieben.

 

Fachübersetzungen Deutsch Polnisch verfügt über jahrelange Erfahrung in der Übersetzung von technischen Dokumentationen aus dem Deutschen ins Polnische sowie aus dem Polnischen ins Deutsche und bietet Übersetzungen in höchster Qualität zu fairen Preisen an.

 

Dank dem Einsatz moderner Übersetzungstools können wir eine durchgehend einheitliche Terminologie gewährleisten. Darüber hinaus behalten wir ohne Aufpreis die Form und das Layout Ihres Ausgangstextes bei. Somit reduzieren Sie Ihren internen Arbeitsaufwand auf ein Minimum.

 

Verfügen Sie bereits über Übersetzungen? Wir überprüfen bestehende Texte auf sprachliche Richtigkeit und Verständlichkeit. Auf Wunsch erstellen wir eine firmenspezifische Terminologiedatenbank, die für weitere Übersetzungen verwendet werden kann.

 

Überzeugen Sie sich von unseren komplexen Dienstleistungen! Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!